Shishapangma

Trip Facts
Tage 42 Tage
max. Höhe 8013 m ü.M.
Level II
Gruppengröße 4 bis 6 Teilnehmer
Preis / Person CHF 27'990
Land China
Region Tibet – Utsang
Hauptaktivität Alpinismus
Nebenaktivität Kulturelle Besichtigungen als Akklimatisierung
Unterkunft 5* Hyatt Regency Hotel in Kathmandu / 4* Chinesische Hotels / WYE Zelt-Lager
Mahlzeiten Nachtessen in Kathmandu Alle Mahlzeiten während der Expedition

HIGHLIGHTS

  • Besichtigung der UNESCO Weltkulturerbstätten in Kathmandu und Lhasa
  • Erstklassiges Hotel Hyatt Regency in Kathmandu
  • Fahrten durch das tibetanische Hochplateau bis ins Basislager
  • Entdeckung der buddhistischen Kultur von Tibet
  • Besteigung des 14. höchsten Berges des Welt: SHISHAPANGMA, 8013 m.ü.M
  • außerordentliches Panorama auf einige der höchsten Berge der Welt
  • Kleine Gruppe von maximal 6 Teilnehmer
  • Professionelle Organisation und qualitativ hochwertiger Service

Daten & Preis

Anreise Datum So, Aug 29, 2021
Abreise Datum Sa, Okt 09, 2021
Preis pro Person CHF 27,990
Buchen

Was unsere Gäste sagen

Ich möchte mich noch ganz ganz ganz herzlich für die tolle Organisation von Wild Yak bedanken. Wir haben eindrückliche, spannende, interessante Ferien erlebt und uns dabei rundum wohl gefühlt. + Mehr lesen
 star

Mirjam & Lukas Roth Schweiz

Weitere Erlebnisse

Cho Oyu

CHO OYU auch nach seinem tibetischen Namen „Türkis Göttin “ bekannt, ist der sechsthöchste Berg der Welt und liegt auf der Tibet – Nepal Grenze, 20 Kilometer westlich vom Mount Everest und Lhotse , der vierthöchste Berg in der Khumbu-Region des östlichen Nepal entlang der tibetischen Grenze. Westlich des CHO OYU, können Sie den Nangpa La, einer der Hauptdurchgänge der Handelsroute seit Jahrhunderten zwischen den Khumbu Sherpas und Tibet, sehen.

  • Tage

    40

  • max. Höhe

    8201 m ü.M.

  • Level

    II

  • UNTERKUNFT

    5* Hotels in Kathmandu / 4* Hotels in China / WYE Zelt-Lager

  • pro Person

    CHF 27900

Manaslu

WILD YAK EXPEDITIONS bietet den Aufstieg des MANASLU über die normale Route bis zum Gipfelgrat an. Diese Expedition lohnt sich schon für die atemberaubende Bergpanoramen und bezaubernde Kultur. Sie gilt zu den schönsten Strecken in Nepa. Die Besteigung des achthöchsten Gipfel der Erde ist ein semi-technischer Aufstieg mit einem herrlichen Blick vom Basislager auf Samagaon mit den rauchenden Kamine der typischen Häusern.

  • Tage

    40

  • max. Höhe

    8163 m ü.M

  • Level

    II

  • UNTERKUNFT

    5* Hyatt Regency Hotel in Kathmandu / Lodges / WYE Zelt-Lager

  • pro Person

    CHF 15'890

Everest Nord

WILD YAK EXPEDITIONS schlägt einen Aufstieg vom Everest von der Nord, Tibet vor.

  • Tage

    58

  • max. Höhe

    8848 m ü.M

  • Level

    III

  • UNTERKUNFT

    5* Hyatt Regency Hotel in Kathmandu / 4* Hotels in China bis zum Basis Lager / WYE Zelt-Lager

  • pro Person

    Auf Anfrage

Contact Details Print PDF