ERLEBNIS

8000 Expeditionen

Unsere 8000 Expeditionen in Nepal

Ein Traum wird wahr…

Was Bergsteiger aus der ganzen Welt auf 8000er-Gipfel lockt, bleibt ein Rätsel. Aber die Entschlossenheit, die körperliche und geistige Ausdauer der Kletterer sind faszinierend. Ein Traum, auf dem Gipfel eines 8000er zu stehen. Das Ziel etwas Anderes zu erreichen als andere, die Idee, aus dem Alltag auszubrechen und seine Grenzen zu erforschen, ist ein unglaublicher menschlicher Wunsch.

Es gibt vierzehn 8000 Gipfel in der Welt. Einige von ihnen, wie Everest, Manaslu und Cho-Oyu, sind in den letzten Jahren sehr populär geworden. Dank der im Laufe der Jahre sicherer gewordenen Kletterrouten und der immer besser ausgebildeten lokalen sherpas sind die Chancen zu einem erfolgreichen Aufstieg zum Gipfel gestiegen. Lhotse, Makalu, Shishapangma, Broad Peak und Gasherbrum I & II ziehen ebenfalls neue Bergsteiger an.

Wir haben viele erfolgreiche Expeditionen im Himalaya organisiert, von 6000-Meter-Gipfeln bis zum Dach der Welt, dem Everest. Norbu Sherpa, der Mitbegründer von WILD YAK EXPEDITIONS, hat selbst 7x Mal den Everest bestiegen, 4x Mal den Cho Oyu, 2x Mal den Manaslu, 2x Mal den Shishapangma, 1x den Dhaulagiri, 1x den Gasherbrum I und 1x den Lhotse. Wir glauben, dass die Besteigung eines Gipfels im Himalaya ein faszinierender Prozess der Selbstfindung ist, wie das Zusammensetzen eines Puzzles. Das Fehlen eines einzigen Puzzlestücks, und sei es noch so klein, kann jedoch jeden Traum vom Gipfel zunichtemachen.

Auf der Grundlage dieses Gedankens und auf der Grundlage unseres großen Fachwissens schlägt WILD YAK EXPEDITIONS die Besteigung eines 8000er-Gipfels vor, wobei der Schwerpunkt auf :

  • Kleine Gruppen von maximal 4 bis 6 Teilnehmern
  • Ein Climbing Sherpa Team der jungen Generation, hoch erfahren und technisch perfekt qualifiziert, die nicht nur Experten auf ihrem Gebiet sind, sondern auch hilfsbereit und bescheiden
  • 1 Expedition Sherpa für 2 Teilnehmer (Everest: 1-1)
  • Neueste Updates für Wettervorhersagen, Navigationsinstrumente und Kommunikation
  • Hochmoderne Bergausrüstung und –material
  • Bequemes Basis Lager, mit ausgezeichnete Menus
  • Eine Sammelapotheke mit Medikamenten für große Höhen, einem Oximeter und Sauerstoff für den Notfall
  • Eine informative Sitzung vor der Abreise und fundierte Beratung durch das WILD YAK-Team
  • Bergausrüstung kann für die Dauer der Expedition bei WILD YAK gemietet werden
  • Und nicht zuletzt, Schweizer-Qualität!

Wir organisieren solche Aufstiege auch auf privater Basis für diejenigen, die es vorziehen, mit Freunden zu gehen. Sei es für eine der unten vorgeschlagenen Reisen oder die Besteigung eines unbekannten Gipfels. Wir freuen uns, Sie willkommen zu heißen auf einer unseren Expeditionen und stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Dream_Explore_Discover

Ein Traum wird Wirklichkeit
EVEREST Nord Expedition

Everest Expedition Nepal

WILD YAK EXPEDITIONS bietet die Besteigung des Everest in einem exklusiven Stil mit der Unterstützung der erfahrensten Sherpas Expeditionsführer und maximalem Sauerstoff, um eine der größten Glorias des Bergsteigens zu erreichen.

  • Tage

    58

  • max. Höhe

    8,848m

  • Level

    III

  • UNTERKUNFT

    Hotel Hyatt Regency / WYE Lager

  • pro Person

    Auf Anfrage

Everest Nord

WILD YAK EXPEDITIONS schlägt einen Aufstieg vom Everest von der Nord, Tibet vor.

  • Tage

    58

  • max. Höhe

    8848 m ü.M

  • Level

    III

  • UNTERKUNFT

    5* Hyatt Regency Hotel in Kathmandu / 4* Hotels in China bis zum Basis Lager / WYE Zelt-Lager

  • pro Person

    Auf Anfrage

Neu mit WILD YAK

Lhotse

  • Tage

    42

  • max. Höhe

    8,516 m.ü.M.

  • Level

    II (Lobuche Peak) III (Lhotse)

  • UNTERKUNFT

    5* Hyatt Regency / Lodges / WYE Lager

  • pro Person

    CHF 27'990

Manaslu

WILD YAK EXPEDITIONS bietet den Aufstieg des MANASLU über die normale Route bis zum Gipfelgrat an. Diese Expedition lohnt sich schon für die atemberaubende Bergpanoramen und bezaubernde Kultur. Sie gilt zu den schönsten Strecken in Nepa. Die Besteigung des achthöchsten Gipfel der Erde ist ein semi-technischer Aufstieg mit einem herrlichen Blick vom Basislager auf Samagaon mit den rauchenden Kamine der typischen Häusern.

  • Tage

    40

  • max. Höhe

    8163 m ü.M

  • Level

    II

  • UNTERKUNFT

    5* Hyatt Regency Hotel in Kathmandu / Lodges / WYE Zelt-Lager

  • pro Person

    CHF 15'890

Cho Oyu

CHO OYU auch nach seinem tibetischen Namen „Türkis Göttin “ bekannt, ist der sechsthöchste Berg der Welt und liegt auf der Tibet – Nepal Grenze, 20 Kilometer westlich vom Mount Everest und Lhotse , der vierthöchste Berg in der Khumbu-Region des östlichen Nepal entlang der tibetischen Grenze. Westlich des CHO OYU, können Sie den Nangpa La, einer der Hauptdurchgänge der Handelsroute seit Jahrhunderten zwischen den Khumbu Sherpas und Tibet, sehen.

  • Tage

    40

  • max. Höhe

    8201 m ü.M.

  • Level

    II

  • UNTERKUNFT

    5* Hotels in Kathmandu / 4* Hotels in China / WYE Zelt-Lager

  • pro Person

    CHF 27900

Shishapangma

WILD YAK EXPEDITIONS bietet den Aufstieg von SHISHAPANGMA von seiner normalen Route an. Die Nordroute, die die Nordwestwand klettert, verfügt über relativ einfachen Zugang bis zum fortgeschrittenen Basislager auf 5500 m.ü.M.

  • Tage

    42

  • max. Höhe

    8013 m ü.M.

  • Level

    II

  • UNTERKUNFT

    5* Hyatt Regency Hotel in Kathmandu / 4* Chinesische Hotels / WYE Zelt-Lager

  • pro Person

    CHF 27'990

Contact Details Print PDF