Eine entspannte Trekking-Reise ist ohne angemessene Reise- und Reiserücktrittsversicherung nicht möglich. Um einen Trip mit WILD YAK EXPEDITIONS zu unternehmen, ist es Grundvoraussetzung vollumfänglich gegen allfällige Kosten infolge von Krankheitsvorfällen, Reiseabbruch aufgrund von Naturkatastrophen, Unfällen (Bergrettung, Helikopter-Abtransport, medizinische Versorgung), oder anderer Gründe versichert zu sein.

Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass wir KEINE Versicherungen anbieten oder verkaufen.

Kosten im Falle von Krankheit oder Verletzung, die in Notfallsituationen und bei einem möglichen Abtransport anfallen können, sollten berücksichtig werden.

Deshalb ist eine Reiseversicherung verpflichtend für jeden, der mit WILD YAK EXPEDITIONS einen Vertrag eingeht. Eine Kopie Ihrer Versicherungs-Police muss zusammen mit Ihrem Anmeldeformular bei WILD YAK EXPEDITIONS eingereicht werden.

Bei der Wahl Ihrer Police raten wir Ihnen vorsichtig zu sein, da manche Versicherer spezielle Ausnahmen für Abenteuerreisen/Bergsteigen machen. Bevor Sie Ihre Versicherung abschliessen, sollten Sie sicher gehen, dass Ihr Versicherer den Reiseplan kennt, welcher mit WILD YAK EXPEDTITIONS unternommen werden soll, und alle Aktivitäten, welche Sie unternehmen, in Ihrer Versicherung abgedeckt werden.

Zu guter Letzt, überprüfen Sie bitte nachdrücklich, ob in Ihrer Versicherungspolice Reiserücktrittskosten gedeckt sind, da alle Anzahlungen nicht mehr rückerstattet werden können.